reflections

Tagebuch eines Kaputten Mädchens Teil 3

p { margin-bottom: 0.25cm; line-height: 120%; }

Teil 3


Nachdem sie in die neue schule ging fand sie auch schnell Freunde und fühlte sich dort ziemlich wohl... Was Sie dann nur leider zu Spät bemerkte sie war Schwanger... Noch ein Schicksalsschlag in ihrem Leben.. und sie wusste nicht was sie tun sollte... Sie fragte sich immer wieder..

Wäre ich eine Gute Mutter?

Kann ich die Verantwortung für ein Kind tragen?

Soll ich es vielleicht weggeben?

Kann ich damit umgehen?

Ich bin Grade mal 16 und schon ein Kind?!

Nun ja sie hat das Kind bekommen und behalten sie ist nach der Schwangerschaft direkt wieder zur schule gegangen hat einen guten Abschluss gemacht. Hat eine Ausbildung in der Altenpflege erfolgreich beendet und das auch ohne Kindsvater...

Sie hat ihr Leben wieder komplett gedreht hat von einem auf dem anderen Tag mit dem aufgehört was sie runter gezogen hat, hat ihre kraft in ihrem Kind gesehn und ist für ihr Kind stark geblieben sie hat dadurch zwar viel verloren aber sie ist glücklich darüber und würde keinen Tag in ihrem leben Tauschen wollen.... Es klingt zwar alles schön und man denkt es kommt nun ein Happy end doch so ganz rosig ist es dann jetzt auch nicht.... Dieses Mädchen Ist nun 20 Jahre alt und eigentlich müsste sie aus Erfahrungen gelernt haben aber seit dem 25.10.13 hat sie einen freund

sie dachte eigentlich die perfekte liebe... Doch diese Liebe die dieses Mädchen aufgebaut hat macht ihr freund kaputt dieser Mann macht dieses Mädchen einfach nur kaputt psychisch und körperlich...

Sie versucht immer alles zu verharmlosen aber sie merkt es selber sie geht dran kaputt kann sich aber nicht von ihrem freund trennen... es hat den Anschein als würde ihre psychische Erkrankung einfach wieder von vorne anfangen sie isoliert sich anderen gegenüber über versucht so gut wie möglich alles zu vertuschen... Ihre Freunde merken das es ihr nicht gut geht aber können nicht verstehen warum sie sich nicht trennt... denn so wird sie doch nicht glücklich? Man hat das Gefühl als ob sie ihm immer mehr verzeiht und man möchte weiß Gott nicht an den Tag legen was da schon passiert ist... Diese mittlerweile junge Frau ist aber zu stur um etwas an sich kommen zu lassen ….

und gibt ihrem freund immer neue Chancen die er nicht verdient...

und Warum?

5.12.14 16:38, kommentieren

Werbung




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung